Startseite

Der Social Startup Guide soll Gründer und Gründerinnen, die ein gesellschaftliches Problem auf wirtschaftliche Weise lösen möchten, als kompakter Wegweiser dienen und wie ein roter Faden durch den Gründungsprozess führen. Er zeigt einen klar strukturierten Weg von einer Idee bzw. dem Feststellen eines Bedarfs bis hin zur Umsetzung der Lösung. Mithilfe der vorgeschlagenen Methodik aus der Betriebswirtschaft kann die Gratwanderung zwischen dem Marktmechanismen unterworfenen Unternehmertum und dem Erreichen von außerwirtschaftlichen Oberzielen zu schaffen sein.

Im Mittelpunkt des Guides steht ein allgemein anwendbarer Prozess, der Gründungsinteressierten als Modell nutzen kann, um Projekte zu professionalisieren, ihre Umsetzung zu standardisieren und in erfolgreiche Unternehmen zu überführen. Sie können den Guide nutzen, um für Ihre soziale Gründungsidee einen Businessplan zu schreiben: Lesen Sie dazu die einzelnen Schritte im Menüpunkt „Guide“ nach und halten Sie ihre Gedanken zur Umsetzung Ihrer sozialen Geschäftsidee fest – so entsteht automatisch Ihr Businessplan!

Das start-up center der OTH Regensburg und enactus Regensburg e.V. haben im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts den Social Startup Guide erarbeitet. Er soll dazu beitragen, die Gründungsdynamik und Entrepreneurship-Kultur für soziale Unternehmen nachhaltig zu fördern.

Lassen Sie sich vom Social Startup Guide leiten und inspirieren – und machen Sie sich auf den Weg, Ihre eigene Idee erfolgreich umzusetzen!

Social Startup Guide